Über mich politisch

Kantonsrätin Silvia Kündig-Schlumpf politisch

Ich setze mich ein für Nachhaltigkeit - ökologisch, wirtschaftlich und sozial engagiert.

  • Kantonsrätin Grüne seit 2004
  • Co-Präsidentin der UGS Rapperswil-Jona (UGS Unabhängig Grün Sozial)
  • Vorstandsmitglied der UGS-Linth

Natur und Bildung – meine Schwerpunkte!

Klare Worte, einfache Botschaften und das nötige Fachwissen sind meine Stärken.

Der Konsens ist mir wichtig. Dazu gehört der Respekt vor Mensch, Tier und Natur.


Mitgliedschaften

Gruppe Rolle Von Bis
Fraktion SP und Grüne
Mitglied 01.06.2012  
Kommission für Aussenbeziehungen 2012/2016
Mitglied 04.06.2012  
Bildungsgruppe
Mitglied 01.06.2011  
Interessengruppe Sport
Vorstand 01.06.2011  
Ethikgruppe
Mitglied 01.06.2011  
Interessengruppe Wald und Holz
Mitglied 01.06.2011  
Interessengruppe öffentlicher Verkehr
Mitglied 01.07.2013  
Präsidium Kantonsrat 2014/2015
2. Stimmenzählerin 02.06.2014 31.05.2015

 

Als Fraktionsvertreterin Mitglied in vorberatenden Kommissionen unter der Federführung aller 7 Departemente

Aus dem Bildungsdepartement

40.15.02 / 40.15.03
 Architekturabteilung FHO / Stärkung der MINT-Kompetenzen
22.05.01   Berufsbildung
26.05.05   Berufsschule und Weiterbildungszentrum Wädenswil
33.07.09   KRB Hochschule Rapperswil     
22.06.01   IX. Nachtrag zum Volksschulgesetz (Besuch einer Schule für Hochbegabte)
26.07.02   KRB über Genehmigung des RRB über Beitritt des Kantons St.Gallen über HarmoS-Konkordat
22.06.12   X. Nachtrag zum Volksschulgesetz (Volksschule umfasst 2 Jahre Kindergarten, 6 Jahre Primar-, 3 Jahre Sekundar- oder Realschule; Blockzeitenunterricht, Mittagstisch-Angebot; Klassengrösse; Schulpflichtalter vollendetes 4. Lebensjahr; vorzeitige Entlassung aus der Schulpflicht, volles Lehrpensum)
40.06.01   Bericht Perspektiven Volksschule
22.11.01   Xll. Nachtrag zum Mittelschulgesetz    
22.11.09   Nachtrag über das Gesetz der Pädagogischen Hochschule des Kantons St.Gallen
40.07.04   Sport und Bewegung sind Teil der Bildung
40.10.02
Umweltbildung und –erziehung    

 

Aus dem Departement des Innern

40.11.01  Weiterentwicklung der Integrationspolitik des Kantons St.Gallen
33.09.02
KRB über Nachtragskredit für Förderbeiträge nach Gemeindevereinigungsgesetz
22.05.05
Vereinigung Rapperswil-Jona
38.08.02
Förderbeiträge Vereinigung Oberstufenschulgemeinde Oberer Seebezirk und der Gesamtschulgemeinde Eschenbach-St.Gallenkappel-Goldingen
38.08.03
Förderbeiträge an die Vereinigung der Gemeinden Goldach und Untereggen
38.10.02
KRB über die Förderbeiträge an Vereinigung der Gemeinden Gommiswald – Ernetschwil und Rieden
38.10.03
KRB über die Förderbeiträge an die Vereinigung der Gemeinden Wil und Bronschhofen

 

Aus dem Gesundheitsdepartement

61.12.03
Auswirkungen Aufhebung Praxiseröffnungs-Stopp
22.11.06
Gesetz über die Spitalplanung und –finanzierung
22.09.04
Eidgenössische Lebensmittelgesetzgebung

 

Aus dem Volkswirtschaftsdepartement

61.12.03
Statistikgesetz

 

Aus dem Sicherheits- und Justizdepartement

29.10.02 / 22.10.09
KRB über die Einheitsinitiative Sicherheit durch Transparenz
22.11.02
Vlll. Nachtrag zum Polizeigesetz

 

Aus dem Finanzdepartement

40.03.09 Vereinbarkeit von Beruf und Familie in der Staatsverwaltung

 

Aus dem Baudepartement

35.04.04
Spital Linth

 

Geschäfte

Nr. Geschäft Typ Abschluss
42.07.33 Integration von Kindern durch Frühförderung
KR Motion 24.09.2007
42.09.33 Planungsinstrumente für die Gemeinden im Bereich des Mobilfunks
KR Motion  
42.09.37 Kanton fördert Energieberatung in den Regionen
KR Motion 01.12.2009
42.15.09 Gesetz über die musikalische Bildung im Kanton St.Gallen
KR Motion  
51.06.50 Frühförderung von Kindern aus Migrantenfamilien und Deutschkurs für die Mütter
KR Interpellation 29.11.2006
51.08.16 Erweiterung der Aufgabenbereiche der Mütter- und Väterberatung hinsichtlich der Erfassung und Begleitung von Kleinkindern aus Familien mit sozialen Benachteiligungen (Titel der Antwort: Mütter- und Väterberatung für Familien mit sozialen Benachteiligungen)
KR Interpellation 03.06.2008
51.08.34 Landschaftsbild Zürich-/Obersee
KR Interpellation 25.11.2008
51.08.38 Überbauung Ziegelhof / Seepark in Schmerikon
KR Interpellation 25.11.2008
51.10.12 Mehr Ausbildungsplätze für Kantischülerinnen und Kantischüler im Kanton St. Gallen
KR Interpellation 20.04.2010
51.10.25 Heilpädagogische Früherziehung wurde verschlechtert! (Titel der Antwort: Heilpädagogische Frühförderung)
KR Interpellation 20.09.2010
51.10.46 Holzschnitzelheizung im Spital Linth
KR Interpellation 01.12.2010
51.10.88 Illetrismus im Kanton St.Gallen
KR Interpellation 14.02.2011
51.12.57 Tempo 30 auf Kantonsstrassen innerorts
KR Interpellation 05.06.2013
51.13.10 Konzept Musikalische Bildung in der Volksschule in der Praxis umgesetzt?
KR Interpellation 05.06.2013
51.13.26 Musikalische Bildung
KR Interpellation 16.09.2013
51.14.24 Qualitätssicherung in den regionalen Beratungsstellen
KR Interpellation 16.09.2014
51.14.61 Geplante und tatsächliche Entwicklung des Stromverbrauchs im Kanton St.Gallen
KR Interpellation 25.02.2015
61.10.16 Vertretung der Privatwaldbesitzer in den Waldräten des Kantons St.Gallen
KR Einfache Anfrage 24.08.2010
61.12.03 Auswirkungen Aufhebung Praxiseröffnungs-Stopp
KR Einfache Anfrage 03.07.2012